Gina Wilds Intimrasur fetisch

Schnipp, schnapp! – heute geht’s Ihnen an die (Scham-)Haare!

Eine Intim-Rasur mit Ihrem Partner hat etwas unglaublich Erotisches – vorausgesetzt, Sie haben sehr viel Vertrauen zueinander. Ohne das Gefühl der Sicherheit macht’s keinen Spaß.
So eine Rasur am Zentrum der Lust macht unglaublich an. Sie werden sehen, wie schnell SIE es scharf macht, wenn ER ihr das Intimste mit einer scharfen Klinge verschönert.

Aber auch Männer sollten sich von ihren Partnerinnen den Intim-Urwald stutzen lassen. Frauen stehen nämlich auf glatt rasierte Kronjuwelen, nicht nur beim Blowjob!

Auch Michaela Schaffrath alias Gina Wild steht total auf Intimrasur. Gerüchte besagen dass sie hier einen richtigen Fetisch entwickelt hatte – sie war immer komplett rasiert und niemand durfte sie auch nur ansehen wenn das mal nicht der Fall war.

Gina Wild wusste eben was erotisch ist – eine gepflegte, naturgeile Frau die dann auch zu allem bereit ist…

Gina Wild nackt

GINA WILD

Ob Ex Pornostar Gina Wild diesen “Fetisch” noch weiter betreibt oder ob hier mittlerweile ein kleiner Busch wächst, das kann uns wohl nur die nicht mehr aktive Gina Wild selbst sagen. Liebe Michaela alias Gina, wenn du über diesen Beitrag stolperst und gerade guter Laune bist, würden sich sicher alle freuen, wenn du einwenig Licht ins Dunkel bringst.  Falls du dieses intime Geheimnis nicht preis geben willst, verstehen wir das natürlich auch, aber du würdest deinen Fans sicher etwas gutes tun.

Schlagworte: , ,

Schreibe ein Feedback!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.